Webinar: Gesellschaftsrecht - Kombiwebinar

14 May 20 — 27 May 20

16:00 — 17:30

Webinar

Webinar: Gesellschaftsrecht - Kombiwebinar

Contact : BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Marta Glagla

Referent - Herr Ahmet Yildirim

Über den Referenten : Ahmet Yildirim ist ferner seit 1993 Jahren professionell als Dolmetscher und Übersetzer für die Sprachen Türkisch und Kurdisch  (Kurmanci) tätig. Zusammen mit seiner Geschäftspartnerin Alina Brockelt gibt er seit 2013 Rechtssprache Seminare für Dolmetscherinnen und Übersetzerinnen.

Zielgruppe:

Übersetzer*innen und Dolmetscher*innen, die sich in Gesellschaftsrecht fortbilden möchten. Grundkenntnisse im Bereich Zivilrecht sind von Vorteil, aber nicht zwingende Voraussetzung.

Das Seminar stellt die Ergänzung zum Präsenz-Seminar "Rechtssprache" dar.

Zielsetzung:

Den Teilnehmenden soll notwendiges Hintergrundwissen zur Übersetzung von gesellschaftsrechtlichen Texten vermittelt werden. Dies soll insbesondere durch Schwerpunktsetzung auf die im Gesellschaftsrecht häufig anzutreffenden Regelungen geschehen. Typische "Formulierungen" werden im jeweiligen Zusammenhang besprochen und anhand von Praxisbeispielen verständlich gemacht.

Webinarinhalte:

  1. Kurze Einführung
  2. Die GmbH
  3. Die Personengesellschaften
  4. Internationales Gesellschaftsrecht
  5. Gesellschaftsverträge

Die Veranstaltung besteht aus 3 Webinaren, die nur zusammen buchbar sind und zu günstigeren Konditionen angeboten werden als 3 einzelne Webinare.


Die Webinare finden jeweils zwischen 16 und 17:30 Uhr zu den folgenden Terminen statt:

Donnerstag, den 14.05.2020
Dienstag, den 19.05.2020
Mittwoch, den 27.05.2020

Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen hier.
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich im Nachhinein und falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten, über den Aufzeichnungslink anschauen, den wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusenden. Den Aufzeichnungslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer, unabhängig davon, ob sie live im Webinar dabei waren oder nicht.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Welche Betriebssysteme unterstützt werden, erfahren Sie hier.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder des VdÜ und des Chartered Institute of Linguists zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder bei der Anmeldung im Textfeld bitte Ihren Verband und die Mitgliedsnummer an.

Bei Vertragsabschluss gelten unsere AGB


Info : Online buchbar bis zum 27.05.2020

Preis
Nichtmitglieder: 137,67 €
Mitglieder: 100,33 €
Studenten: 102,67 €
Studentische BDÜ-Mitglieder: 88,67 €

Frühbucherpreise
Für diese Veranstaltung sind keine gesonderten Frühbucherpreise vorhanden.

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird.

Disclaimer! All events classified as "AIIC" are organised by an AIIC committee, group or region. All additional listings are organized by other parties and their inclusion here does not imply AIIC endorsement.
By registering for this event or function, you give your express consent to the International Association of Conference Interpreters (hereinafter AIIC), its partners or other third parties, to take photographs or make audio-visual recordings of participants, their presence, speeches and interventions. AIIC reserves the right (and you hereby grant AIIC the free, worldwide and perpetual right) to use your portrait, image, silhouette, voice, video and film footage, in any media or platforms, whether now known or hereafter created, to promote, market and advertise AIIC’s events or functions, as well as its activities. These photographs or audio-visual recordings will be published on the AIIC website (aiic.net) and social media platforms, including Facebook, Twitter, YouTube, LinkedIn, Google+ and Weibo. If you have any questions, please contact the AIIC Secretariat at info@aiic.net.